[kontakt]

img_0922

 Impressum

_Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten:
new voice generation GbR
Redaktion: Thilo Aurig, Sven Faber, Susanne Richter, Marita Melke, Susanne Pitz, Jörg Sohrmann

_Anfragen
new voice generation
Telefon 0351. 313 99 84
info „ätt“ new-voice-generation „punkt“ de

_Postanschrift:
new voice generation
Ludwig-Richter-Str. 5b
01326 Dresden

_Design & Programmierung:
netzpitz_webdesign Susanne Pitz
Hans-Jürgen Dietrich

_Webmistress:
E-mail an Susanne Pitz

__Überarbeitung, Erweiterung und Einbindung in das Content-Managment-System „WordPress“ (Release: 29.02.2012):
.Felix Thalmann
.Conny Günther

Rechtliche Hinweise:
Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden von new voice generation GbR oder Dritten sorgfältig recherchiert und geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können jedoch weder new voice generation noch Dritte die Gewähr übernehmen. Dies gilt auch für Internetseiten anderer Teledienste-Anbieter, zu denen Sie über einen Hyperlink gelangen. Für den Inhalt dieser Seiten übernimmt new voice generation GbR keine Verantwortung.

Inhalt und Gestaltung der Internetseiten sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung der Seiten oder ihrer Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von new voice generation GbR, soweit die Vervielfältigung nicht ohnehin gesetzlich gestattet ist.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen  (AGB):
Vertragspartner für alle Bestellungen im Rahmen dieses Online-Angebots ist die new voice generation GbR; c/o Thilo Aurig; Ludwig-Richter-Str. 5b; 01326 Dresden nachfolgend nvg genannt. Sämtliche Lieferungen und Leistungen von nvg an den Kunden erfolgen auf Grundlage der nachstehenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Diese liegen allen vorstehenden Online-Angeboten und daraus resultierenden Vereinbarungen zwischen nvg und dem Kunden zugrunde und gelten für die Dauer der gesamten Geschäftsverbindung als anerkannt. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Käufers sind nur dann verbindlich, wenn nvg diese schriftlich anerkannt hat.

1. Vertragsschluss
Durch das Absenden des ausgefüllten Bestellformulars im Internet gibt der Kunde ein bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages bzw. Dienstleistungsvertrages ab. Vor dem endgültigen Absenden hat der Kunde auf einer Übersichtsseite die Möglichkeit, die Richtigkeit seiner Eingaben zu prüfen und ggf. zu korrigieren. Nvg sendet dem Kunden daraufhin per E-Mail eine Bestellbestätigung und prüft das Angebot auf seine rechtliche und tatsächliche Durchführbarkeit. Der Vertrag kommt erst dann zustande, wenn nvg das bestellte Produkt an den Kunden versendet und den Versand an den Kunden mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigt.

2. Zahlung und Preise
In allen Preisen sind auf Grund §19 UStG keine Mehrwertsteuer enthalten. Versandgebühren werden gesondert in Rechnung gestellt. Kaufpreis und Versandgebühren sind sofort ohne Abzug fällig. Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse.  Die Gutschrift muss innerhalb von 10 Tagen nach Übersendung der Rechnung auf dem Konto von nvg erfolgen, ansonsten ist der Kauf hinfällig.

3. Lieferung
Die Lieferung erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands. Die Zusendung aller Artikel erfolgt auf Risiko des Kunden. Es fallen folgende Versandgebühren an:

Konzertkarten:   1,00 EUR
CD (1 Stk.):       2,00 EUR
CD (2 Stk.):       2,50 EUR
CD (3-5 Stk.):    3,00 EUR
alles Übrige:       6,00 EUR

Bei Kartenbestellungen 10 Tage oder weniger vor dem Konzerttermin, erfolgt die Hinterlegung und Bezahlung der Karten an der Abendkasse. Die bestellten Karten liegen bis 30 min vor Konzertbeginn an der Abendkasse zur Abholung bereit. Danach gilt die Bestellung als hinfällig und die Karten gehen in den freien Verkauf.
Bei unkorrekter Angabe der Adresse übernimmt nvg keine Gewähr für die korrekte Zusendung der Bestellung.

Ein Versand ist auch innerhalb der EU-Staaten möglich, es fallen hierbei jedoch gesonderte Versandgebühren an.

4. Widerrufs- und Rückgaberecht
Im Sinne von § 13 BGB können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger.
Von der Rückgabe ausgeschlossen sind:
a) geöffnete Tontäger
Die CD ist zum Schutz in einer Kunststoffhülle eingeschweißt. Wurde diese Schutzhülle geöffnet, oder entfernt, ist diese CD vom Rückgaberecht ausgeschlossen.
b) Konzertkarten
Konzertkarten sind grundsätzlich von der Rückgabe ausgeschlossen. Nur bei Ausfall der Veranstaltung wird der Ticketpreis wieder an den Kunden ausgezahlt.
c) Kleidung
Getragene Kleidungsstücke sind aus hygienischen Gründen von der Rückgabe ausgeschlossen.

5. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zum Ausgleich der nvg zustehenden Forderungen Eigentum von nvg.

6. Gewährleistung
Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Nvg haftet daher nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Angebots. Angaben, Zeichnungen, Abbildungen, technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibungen, die in Prospekten, Katalogen, Rundschreiben, Anzeigen oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. Nvg übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben. Hinsichtlich der Art und des Umfangs der Lieferung sind allein die in der Auftragsbestätigung enthaltenen Angaben ausschlaggebend.
Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.
a) Falls Ihnen unser Konzert nicht gefallen hat, ist dies ein Eindruck persönlichen Geschmackes und kein Grund für eine Gewährleistung. Nur bei Ausfall der Veranstaltung wird der Ticketpreis wieder an Sie ausgezahlt.
b) Nachweislich defekte Tontäger werden durch uns ersetzt. Ausgeschlossen sind Beschädigungen die dem Datenträger durch fehlerhafte Abspielgeräte oder falsche Behandlung zugefügt wurden. Dazu gehören unter anderem Kratzer und Beschädigungen an der Oberfläche und beschädigte Cover.

Berechtigte Reklamationen müssen innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt schriftlich an new voice generation; c/o Thilo Aurig; Ludwig-Richter-Str. 5b; 01326 Dresden gerichtet werden.

7. Datenschutz
Um Missbrauch bei der Online-Bestellung auszuschließen, werden Ihre Daten aus dem Bestellformular für 80 Tage nach Versand der Ware bei uns gespeichert. Nvg verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von nvg zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden von nvg vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von nvg über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist hierbei nicht möglich.

8. Anwendbares Recht
Erfüllungsort für sämtliche Lieferungen ist der Geschäftssitz von nvg in Dresden.
Gerichtstand ist Dresden. new voice generation; c/o Thilo Aurig; Ludwig-Richter-Str. 5b; 01326 Dresden